Donnerstag, 5. Januar 2017

Natürliches Make-up aus mineralischen Pigmenten

Ein gutes Make-up lässt die Haut ebenmäßig aussehen, ohne selbst sichtbar zu sein. Natürliche Kosmetikpigmente mineralischen Ursprungs sind eine wunderbare Ergänzung, um auch dekorative Naturkosmetik selbst herzustellen. Denn es macht wenig Sinn, sich eine gesunde Gesichtscreme aus Pflanzenölen herzustellen, wenn diese nach dem Auftragen von einem konventionellen Make-up überdeckt wird. 


Rezept Wildrosenöl Foundation für einen ebenmäßigen Winterteint 

Ich möchte heute ein Rezept vorstellen, das sehr einfach umzusetzen ist. Diese pflegende Foundation zaubert einen natürlich strahlenden Teint. Die hochwertigen mineralischen Pigmente kaschieren Hautunebenheiten. Die gewählten Zutaten pflegen die zarte Gesichtshaut nachhaltig und wirken der Hautalterung entgegen. Hagebuttenkernöl wird aus den Samen der Wildrosen gewonnen. Dieses hochwertige Wirkstofföl eignet sich besonders für trockene, reife Haut. Der Einsatz des Wildrosenöls reicht von der Linderung von Couperose, Akne und Psoriasis,  über die Behandlung von Pigmentflecken bis hin zur Pflege entzündlicher Haut.


Zutaten Fettphase

Zutaten Wasserphase 

Zubereitung 

Das Emulsan im Wildrosenöl sanft schmelzen. Danach die Fettphase vom Herd nehmen und die Sheabutter sowie die Kosmetikpigmente einrühren. Rosenwasser leicht erwärmen und in einem dünnen Strahl in die Fettphase einrühren. Rühren, bis eine stabile Emulsion entstanden ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen