Montag, 10. März 2014

Huflattich-Seife


In diesem milden Frühjahr beschert uns die Natur schon jetzt ihre ersten Kräuter. Bei unserer Wanderung im Gundelfinger Moos war das Ufer eines Baggersees mit einem Teppich aus Huflattich bedeckt. Das Geschnatter der Wildgänse, die auf ihrem Zug nach Norden hier Rast machten, ist weithin zu hören. Eine Seife aus dem gesammelten Huflattich wird uns an diesen schönen Tag erinnern. 

Das Rezept findet sich hier:
http://www.siedekessel.de/pages/rezepte/milchseifen/huflattich-seife.php

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen