Donnerstag, 24. November 2011

Lippenpflege

Der November neigt sich dem Ende zu; am Morgen kämpft sich die Sonne durch den Nebel, der gefroren an den Bäumen und Dächern hängt, denn die sternenklaren Nächte sorgen für ordentlich Frost. Am frühen Nachmittag genieße ich die sonnigen, trockenen Novembertage und mache ausgedehnte Spaziergänge. Zum Schutz gegen rissige und spröde Lippen habe ich mir diese wohlschmeckende Pflegecreme gerührt:

Lippenpflegecreme Zutaten
  • 3 g kaltgepresstes Kokosöl
  • 1 g Lanolin
  • 3 g kaltgepresstes Aprikosenkernöl
  • 2 g Jojobaöl
  • 1 g Bienenwachs
  • 1 g Honig
Zubereitung
Jojobaöl, Lanolin, Bienenwachs, Honig und Aprikosenkernöl sanft schmelzen, bis die Mischung klar ist. Vom Herd nehmen und Kokosöl darin aufschmelzen. In kleine Dosen füllen und zum Aushärten in den Kühlschrank stellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen