Freitag, 22. Juli 2011

Waffeln mit Walderdbeeren


Zutaten  
125 g weiche Butter oder Margarine
100 g Zucker  
6 Eigelb
6 Eiweiß
250 g Mehl
250 g Milch  
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Vanillezucker
Etwas Fett für das Waffeleisen  

Zubereitung  
Butter zusammen mit dem Zucker, den Eigelben und dem Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch löffelweise einrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben. Den fertigen Teig ungefähr eine halbe Stunde ruhen lassen. Danach im erhitzten Waffeleisen mit etwas Fett ausbacken. Mit den gewaschenen Walderdbeeren und geschlagener Sahne frisch servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen