Freitag, 17. Dezember 2010

Alantwurzel


Im Herbst habe ich die Wurzeln mehrerer Pflanzen gestochen, da sich der Alant in meinem Garten sehr gut vermehrt und eine stattliche Höhe von gut zwei Metern erreicht. Jetzt sind die Tage so trübe, kurz und dunkel, dass es Zeit wird Räucherwerk aus meinem getrockneten Alant zu machen. Alant symbolisiert die Kraft der Sonne und um die Zeit der Wintersonnenwende hilft eine Alanträucherung gegen traurige Gedanken und Melancholie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen