Donnerstag, 29. Juni 2017

Lavendel - blumiges Aroma für Süßspeisen

Seit vielen Jahren schätze ich Lavendel als Seifenzutat, Kosmetikrohstoff, Zierpflanze und Heilkraut. Zwischenzeitlich habe ich nicht nur seinen Duft, sondern auch seinen Geschmack schätzen gelernt. Die vielen Sonnenstunden der letzten Tage habe den Lavendel in meinem Garten erblühen lassen. Mit den frischen Blüten lassen sich nun einige leckere süße und herzhafte Speisen würzen. Persönlich mag ich den blumig-herben Geschmack am liebsten zu Süßspeisen. Daher möchte ich heute einige unkomplizierte Rezepte vorstellen.

 

Rezept Lavendelsirup 

Zutaten 

  • Ungefähr 50 g frische Lavendelblüten
  • 2 Liter Wasser 
  • 1 kg Zucker 
  • 1 Bio-Zitrone 

Zubereitung 

Ich wasche die Lavendelblüten nicht und verwende den ganzen Blütenstand. Mit 2 Liter Wasser übergießen und zusammen mit der in Scheiben geschnittenen Zitrone über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag durch ein Sieb filtern und den Zucker zugeben. Den Sud unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker ganz gelöst hat und dann heiß in Flaschen füllen. Der Sirup ist mit Mineralwasser verdünnt ein leckerer Durstlöscher, aber auch die geschmacksgebende Zutat für den nachfolgenden Kuchen. 


Rezept Lavendel-Mascarpone-Kuchen 

Zutaten Teig 

  • 250 g Mascarpone 
  • 150 g Zucker 
  • 4 Eier 
  • 150 g Mehl 
  • 100 g Speisestärke 
  • 1 Teelöffel Backpulver 
  • 1 Bio-Zitrone 

Zutaten Glasur 

  • 1 Esslöffel Lavendelsirup 
  • 100 g Puderzucker 
  • Einige Lavendelblüten 

Zubereitung 

Die Eier trennen. Die Schale der Bio-Zitrone abreiben. Die Eigelb mit 100 g Zucker schaumig rühren. Mascarpone, Mehl, Speisestärke, Zitronenschale und Backpulver einrühren. Das Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen und unter den Teig heben. Den Kuchen bei 160 Grad (Umluft) im vorgeheizten Backofen für ungefähr 40 Minuten backen. Den Puderzucker mit Lavendelsirup zu einer glatten Glasur verrühren und damit den erkalteten Kuchen verzieren. Einige Lavendelblüten über die Glasur streuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen